Continue

Kundenbindung jetzt – Video-Aktion in der Corona-Krise

Sichern Sie sich jetzt Ihr eigenes Video für Ihre Website und die Social Media Plattformen zum absoluten Sonderpreis

Sprechen Sie Ihre Kunden persönlich, direkt und auf emotionaler Ebene an. Informieren Sie Ihren Kundenstamm über die getroffenen Hygiene- und Gesundheitsschutzmaßnahmen und nutzen Sie jetzt das günstige Angebot zur Produktion eines professionell gestalteten Videos.

Viele Unternehmen stehen nach dem Lockdown vor riesigen Herausforderungen. Ihre Geschäfte dürfen wieder öffnen, die Kundschaft bleibt jedoch skeptisch oder stagniert im schlimmsten Fall deutlich. Gerade in der Fitnessbranche, in Restaurants, Friseursalons und ähnlichen Betrieben mit hohem Publikumsverkehr, ist die Situation gerade kritisch. Auflagen seitens der Regierung auf der einen Seite, Zurückhaltung Ihrer Kundschaft auf der Anderen. Bestimmt haben Sie als Geschäftsführer reagiert und alle Maßnahmen zum Schutz Ihrer Kundschaft eingeleitet. Aber wie vermitteln Sie das Ihren Kunden auf die richtige Art und Weise? Nehmen wir einmal die Fitness-Studios zum Beispiel, denn hier zeigt sich die ganze Misere am deutlichsten: Während des Lockdowns wurden sicherlich staatliche Hilfen wie Kurzarbeitergeld, Kredite oder Zuschüsse der verschiedensten Art in Anspruch genommen. Doch was folgt jetzt? Mit der Wiedereröffnung befinden sich die Unternehmen in einer ähnlich schwierigen Lage wie in der Schliessungsphase:  Rückzahlungsforderungen und Mitgliedschaftskündigungen hageln auf die Unternehmen ein, während alle Kosten weiterlaufen.

Die erforderlichen Maßnahmen mussten Sie Ihrer bestehenden Kundschaft mitteilen. Doch konnten Sie dabei der Skepsis vieler Ihrer Bestandskunden entgegenwirken? Versetzen wir uns einmal in die Lage Ihrer Kundschaft und beleuchten deren Eindruck. Vielleicht haben Sie Flyer anfertigen lassen. Aber wie würde es auf Sie wirken, eine Liste von Verhaltensmaßnahmen in Form eines Flyers an die Hand zu bekommen? Welchen Eindruck bekämen Sie als Kunde, wenn Sie am Eingang eine Tafel sehen, auf der die neuen Regeln aufgezählt werden. Bestimmt gibt es Kunden, die diese „neue Regeln“ eher als Restriktionen wahrnehmen und weniger als das ernsthafte Bemühen Ihrerseits, Ihre Kunde zu schützen. Schlimmer: Dem ein oder Anderen wird dadurch vielleicht sogar umso mehr vor Augen geführt, dass es weiterhin Risiken gibt, so dass seine Bedenken bei der Nutzung Ihres Angebots eher steigen, als dass Sie ihm diese nehmen. Vielleicht wird jedes Mitglied auch sogar vor Ort persönlich durch Ihr Personal eingewiesen. Gut so! Doch während diese Maßnahmen schon den direkten Kundenkontakt voraussetzen, möchten sich doch bestimmt viele noch vor der Wiederaufnahme ihres Trainings informieren. Auf Ihrer Website oder auf Ihren Social-Media-Plattformen ist Ihr Kunde allein auf das Lesen der von Ihnen bereitgestellten Informationen beschränkt. Eine Grosszahl Ihrer Kunden nutzen diesen Weg. Fragen Sie sich einmal selbst: Überzeugen mich diese Informationen als Kunde? Und vor allem: Nimmt es mir meine Bedenken bezüglich dieses Themas? Gibt mir diese Form der Kommunikation die nötige Sicherheit? Die Antwort lautet leider in den meisten Fällen: Nein.

Kommunizieren Sie also auf einer professionellen, ehrlichen und emotionalen Ebene, denn nur so holen Sie Ihren Kunden auch da ab wo er steht. Mit einem kurzen Video geben Sie Ihrem Kunden einen realen Einblick in Ihr Geschäft – bequem, unverbindlich und ohne Risiko. Sie haben mit einem Video die Möglichkeit Ihre Bemühungen um Sicherheit und Hygiene in Bild, Wort und Schrift darzustellen. Ein weiterer Vorteil ist die persönliche Ansprache. Nun mögen Sie sagen: „Das kann ich mit dem Handy auch machen.“ Sicherlich können Sie das. Aber erreichen Sie damit auch, was Sie erreichen wollen? Fragen Sie sich also noch einmal: Welchen Eindruck macht ein verwackeltes Handyvideo mit schlechtem Ton auf Sie als Ihr eigener Kunde? Ganz egal wie gut Ihre Maßnahmen und der gezeigte Inhalt Ihres Videos auch sein mögen – ich bin der Meinung, dass Sie hier auf Ihre Aussenwirkung Wert legen müssen, wenn Sie das erreichen wollen, worum es geht: Sie möchten Ihre Kunden davon überzeugen, dass Sie alles dafür getan haben, Risiken zu minimieren. Sie möchten Sicherheit geben und so Ihre Kunden binden. Daher gilt: Je professioneller Sie bei der Vermittlung Ihrer Nachricht agieren, desto höher ist die Akzeptanz Ihrer Kunden.
Und noch etwas: Ich bin Ihnen dankbar, dass Sie diesen Text bis hier gelesen haben. Jedoch bin ich der Meinung, dass viele dies nicht tun werden. Und damit sind wir bei der nächsten Schwierigkeit, die mit dem Virus überhaupt nichts zu tun hat: Es ist eben bequemer, sich ein einminütiges Video anzuschauen und alle relevanten Informationen komprimiert und audiovisuell „serviert“ zu bekommen, als sich einen zweiseitigen Text durchzulesen. Auch dies spricht stark für ein Video um an Ihre Kundschaft heranzutreten.

Nun bin ich mir bewusst darüber, dass Ihr planbares Budget in diesen Zeiten nicht hoch ist. Das liegt in der Natur einer Krise. Darauf möchte ich gerne reagieren. Mein Ansatz dabei, den Unternehmen ein lohnenswertes Angebot zu machen ist es, den Aufwand ebenfalls klein zu halten, dabei aber eine gewisse Professionalität des Endproduktes zu gewährleisten. Es geht selbstverständlich nicht um den Anspruch eines Firmen-/Imagefilms. Aber es geht um die professionelle, seriöse und emotionale Vermittlung von Information. Ich bin überzeugt, dass ich diesen Anspruch auf ein preisliches Niveau herunterbrechen kann, bei dem es sich sowohl für Sie als auch für mich lohnt. Also nehmen Sie doch einfach Kontakt zu mir auf und wir unterhalten uns über Ihr Anliegen persönlich. Eine spezielle Preisliste mit allen nötigen Einzelleistungen, auf deren Basis ich in diesen Zeiten kalkulieren möchte, halte ich auch für Sie bereit.

  • Recording Foley – Geräusche machen

  • Die Lottokönige – Ruhrpott Comedy mit angenehmem Humor

  • Frohe Weihnachten!